Herzlich Willkommen

Die Kinder sind raus, wir ganz allein im großen Haus.
Auch die Wohnung nebenan steht leer, deshalb wünschen wir uns nette Gäste her.

Wer sind wir?

Wir sind Petra und Andreas Rohatsch aus Lauta – dem grünen Tor zum Lausitzer Seenland.

Im Herzen der Niederlausitz – eine der sonnenreichsten Regionen Deutschlands - hat sich ein aufstrebendes Urlaubsgebiet entwickelt, dass nicht nur durch seine gefluteten glasklaren Tagebauseen, sondern auch mit einem bestens ausgebauten Radwegenetz punktet.

Hier bieten wir in der 1. Etage eine ca. 70 m² große Ferienwohnung für zwei bis vier Personen mit separatem Eingang, je einem Schlaf- und Wohnzimmer sowie Küche, Bad und Flur an. Vom Balkon hat man einen herrlichen Blick auf den angrenzenden Wald, der nicht nur zum Wandern, sondern auch zum Pilze suchen sowie zum Sammeln von Walderdbeeren oder Heidelbeeren einlädt.

Frische Brötchen zum Frühstück gibt es gleich beim Bäcker nebenan. Ein Supermarkt befindet sich in ca. 200 m Entfernung. Vom nahegelegenen Bahnhof erreicht man bequem Hoyerswerda und Senftenberg, aber auch Cottbus, Dresden und Leipzig.

In unserem Garten laden mehrere lauschige Plätzchen und ein Wasserbecken zum Verweilen ein.

Pkw-Stellplatz, Fahrradunterstellmöglichkeit, Tischtennisplatte, Grill und Lagerfeuerplatz stellen wir unseren Gästen zur Verfügung. Auf Wunsch kümmern wir uns um Leihfahrräder und bieten geführte Radtouren durch die nähere Umgebung an.

Und warum nun „Zum Hirschkäfer“? Dieses Geheimnis wird bei einem leckeren Glas sächsischem Wein am Lagerfeuer gelüftet.

 

Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.